07.08.2007

Nachrichtenarchiv 08.08.2007 00:00 JuLis fordern Einwanderung von Fachkräften nach Punktesystem

Die Jungen Liberalen (JuLis) haben die große Koalition aufgefordert, stärker als bislang die Zuwanderung ausländischer Fachkräfte zuzulassen. Im Gegensatz zu Ländern wie den USA und Großbritannien sei nicht erkannt worden, dass Globalisierung auch Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte bedeute. Das erst vor wenigen Monaten verschärfte Zuwanderungsgesetz sei aber faktisch ein Zuwanderungsbegrenzungsgesetz. Statt dessen fordert die Jugendorganisation der FDP  die Einführung eines Punktesystems für Einwanderer wie in Kanada oder den USA . Dort werden Einreisebewilligungen auf Grund von Punktzahlen erteilt, die auf Sprachkenntnissen oder beruflicher Qualifikation beruhen.