21.07.2007

Nachrichtenarchiv 22.07.2007 00:00 Weise: Beitrag zur Arbeitslosenversicherung stärker senken

Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Weise, plädiert für niedrigere Beiträge zur Arbeitslosenversicherung. Es sei möglich, den Beitrag noch mehr zu senken als bisher geplant. - Beschlossen ist, dass der Beitragssatz zum 1. Januar 2008 auf 3,9 Prozent sinken wird. Weise sagte, bei einer weiteren Senkung um einen Prozentpunkt könnten 100.000 neue Arbeitsplätze entstehen. "Der Auftrag der Bundesagentur sei es jedenfalls nicht, mit Zwangsbeiträgen Überschüsse zu erzielen", so Weise.