25.06.2007

Nachrichtenarchiv 26.06.2007 00:00 Primor: Israel soll mit Hamas verhandeln

Auf dem Weg zu einem Nahost-Frieden muss Israel auch mit der radikalen Palästinenserorganisation Hamas verhandeln . Das forderte der ehemalige isrealische Botschafter in Deutschland, Primor, in einem Hörfunkinterview. Irgendwann werde man die Realität wahrnehmen müssen und mit denen, die tatsächlich an der Macht sind, sprechen. Israel habe auch in der Vergangenheit mit der Hamas geredet, obwohl dies immer dementiert worden sei, so Primor. Die Hamas brauche Israel, um die Lebensbedingungen im Gazastreifen zu verbessern. Israel brauche die Hamas für die Sicherheit an der Gazagrenze.