15.06.2007

Nachrichtenarchiv 16.06.2007 00:00 Über 10.000 Pilger bei Heiligtumsfahrt

Eine positive Bilanz der Heiligtumsfahrt in Mönchengladbach hat Regionaldekan Albert Damblon gezogen. Mehr als 10.000 Menschen seien in den vergangenen neun Tagen zu der als Abendmahlstuch verehrten Reliquie gepilgert. Aachens Bischof Mussinghoff hatte die Mönchengladbacher Heiligtumsfahrt an Fronleichnam eröffnet. Das Motto der Wallfahrt lautete "In.Bewegung".