11.05.2007

Nachrichtenarchiv 12.05.2007 00:00 Kardinal Meisner: Botschaft von Fatima bis heute aktuell

Der Kölner Kardinal Joachim Meisner hat auf die "hohe Aktualität" der Botschaft von Fatima hingewiesen. 90 Jahre nach den Marienerscheinungen in dem portugiesischen Wallfahrtsort sei das Leiden Gottes mit den Menschen dort intensiv zu spüren. Das sagte der Kölner Kardinal im Interview der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA). Ein Besuch in Fatima stelle eine "zusätzliche Vergewisserung für den eigenen Glauben" dar, so Kardinal Meisner weiter. Am Wochenende beginnen in dem Ort zwischen Lissabon und Coimbra die Jubiläumsfeiern zum 90. Jahrestag der Erscheinungen.