05.05.2007

Nachrichtenarchiv 06.05.2007 00:00 Kardinal Meisner: Laien sollen sich demografischem Wandel stellen

Der Kölns Kardinal Meisner hat das gesellschaftliche Engagement kirchlicher Laiengremien gewürdigt. Der Rückzug auf binnenkirchliche Themen widerspreche dem missionarischen Auftrag des Evangeliums. Darum sollten Katholiken sich Herausforderungen wie dem demografischen Wandel und der sinkenden Bedeutung der Familie stellen. Das sagte der Kardinal zum 60-jährigen Bestehen des Diözesanrats der Katholiken in seinem Erzbistum. Der Diözesanrat solle die Laien in diesem Einsatz weiter erfolgreich unterstützen.