30.04.2007

Nachrichtenarchiv 01.05.2007 00:00 Sommer: Mehr Chancengleichheit durch 34 neue Ganztagsschulen

Das Düsseldorfer Schulministerium hat zum kommenden Schuljahr 34 neue Ganztagshauptschulen genehmigt. Die Zahl der ganztägig geführten Hauptschulen erhöhe sich damit landesweit auf 134,so NRW-Schulministerin Sommer (CDU). Das Land baue dadurch seine Qualitätsoffensive Hauptschule weiter aus. Ziel ist es, im Jahr 2012 insgesamt 50.000 Ganztagsplätze anbieten zu können. Die neuen Ganztagsschulen leisteten auch einen Beitrag zur Chancengleichheit für Jugendliche mit Migrationshintergrund. Die Ganztagsschulen erhielten einen «Lehrerzuschlag» von 30 Prozent- so die Ministerin.