19.04.2007

Nachrichtenarchiv 20.04.2007 00:00 Rüttgers dankt Kirchen für "Woche für das Leben"

Ministerpräsident Rüttgers  hat den Kirchen in NRW für ihre Beteiligung an der am Samstag beginnenden bundesweiten "Woche für das Leben" gedankt. Das Motto "Mit Kindern in die Zukunft gehen" spreche ihm aus dem Herzen, heißt es in einem in Düsseldorf veröffentlichten Dankeswort. Kinder seien ein kostbares Geschenk für die Eltern und für die ganze Gesellschaft. Sie bräuchten Menschen, die ihnen Orientierung geben, sie unterstützen und fördern, so Rüttgers. Die jährliche "Woche für das Leben" ist eine Initiative der katholischen und der evangelischen Kirche in Deutschland. Mit zahlreichen Aktionen wollen die Kirchen zur Bewusstseinsbildung für den Wert und die Würde menschlichen Lebens beitragen. Die diesjährige Aktion beginnt am Samstag in Bremen.