03.04.2007

Nachrichtenarchiv 04.04.2007 00:00 Mehr Ausbildungsverträge im vergangenen Jahr

Die Zahl der abgeschlossenen Ausbildungsverträge ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Rund 581.600 Jugendliche hätten einen neuen Ausbildungsvertrag im Rahmen des dualen Systems abgeschlossen, wie das Statistische Bundesamt auf der Grundlage vorläufiger Ergebnisse mitteilte. Das seien vier Prozent mehr als im Vorjahr. Eine vergleichbare Anzahl neu abgeschlossener Ausbildungsverträge habe es zuletzt 2001 gegeben. Die Entwicklung der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge sei auch 2006 in Ost und West unterschiedlich verlaufen, teilte die Behörde weiter mit. Im früheren Bundesgebiet seien 4,9 Prozent mehr Ausbildungsverträge als im Vorjahr abgeschlossen worden, in den neuen Ländern nur 0,9 Prozent mehr.