21.03.2007

Nachrichtenarchiv 22.03.2007 00:00 Attac: EU gefährdet Frieden durch Förderung der Unsicherheit

Das europäische Netzwerk Attac hat "Zehn Prinzipien für einen demokratischen EU-Vertrag" veröffentlicht. Darin werde gefordert, dass die sozialen Defizite, das Steuer- und Sozialdumping sowie der Wettbewerb nach unten in der EU beendet werden. Obwohl die EU zu Frieden und Völkerverständigung in Europa beigetragen habe, gefährde sie gleichzeitig diesen Frieden dadurch, dass sie ökonomische Ungleichheit und Unsicherheit fördere, so Attac.