21.01.2007

Nachrichtenarchiv 22.01.2007 00:00 "Emmaus"-Gründer Abbé Pierre starb im Alter von 94 Jahren

Der legendäre Gründer der Emmaus-Bewegung ,"Abbé Pierre", ist im Alter von 94 Jahren an einer Lungenentzündung gestorben. Das teilte die Organisation in Paris mit. Der sogenannte Vater der Armen Abbé Pierre hatte 1954 im Rundfunk zur Hilfe für die Obdachlosen aufgerufen. Daraus entstand die soziale Bewegung Emmaus, die heute mehr als 500 Vereinigungen in zahlreichen Ländern umfasst. Präsident Chirac sei bestürzt über den Tod des Abbé, erklärte der Élysée-Palast.