17.01.2007

Nachrichtenarchiv 18.01.2007 00:00 Bistum Aachen zeichnet Jugendtreff aus

Der offene Kinder- und Jugendtreff "Space" in Aachen wird von der Diözese für seine Integrationsarbeit ausgezeichnet. Dompropst Hammanns und die Diözesanrats-Vorsitzende Müller überreichen den Organisatoren am kommenden Montag eine Urkunde im Rahmen der Aktion "gespannt aufs morgen - lebendige Schätze im Bistum Aachen". In den Treff kommen Kinder und Jugendliche aus zehn Nationalitäten. Mit der Aktion "gespannt aufs morgen" wollen der Aachener Bischof Mussinghoff und der Diözesanrat dazu ermuntern, "das Bistum bei allen finanziellen Schwierigkeiten als lebendige Glaubensgemeinschaft wahrzunehmen".