17.01.2007

Nachrichtenarchiv 18.01.2007 00:00 Bischöfe: Stoibers Entscheidung verdient Respekt

Die beiden großen Kirchen haben die Rücktrittsentscheidung des bayerischen Ministerpräsidenten Stoiber mit Respekt aufgenommen. Zwischen der evangelischen Landeskirche und dem Ministerpräsidenten habe es eine "vertrauensvolle Zusammenarbeit" gegeben, betonte der evangelische Landesbischof Friedrich in München. Kardinal Friedrich Wetter, Erzbischof von Freising und München, sagte, dass unter der Amtsführung Stoibers die gute Kooperation zwischen Kirche und Staat in vielen kulturellen und Karitativen Bereichen von der "Achtung gegenseitiger Unabhängigkeit und Verantwortlichkeit" geprägt gewesen sei.