01.01.2007

Nachrichtenarchiv 02.01.2007 00:00 Schavan will Offensive für Bildungsaufstieg

Bundesbildungsministerin Schavan will die Zahl der Schulabbrecher in Deutschland innerhalb von fünf Jahren halbieren. Sie wolle 2007 gemeinsam mit den Ländern eine Offensive für den Bildungsaufstieg ins Leben rufen, sagte sie der "Rheinischen Post" . Derzeit verlasse jeder zehnte Jugendliche die Schule ohne Abschluss. Die Ministerin will Schüler außerdem stärker zu technischen Fächern hinführen lassen. Das sei eine zwingende Voraussetzung, um am Ende genügend junge Leute für die Bereiche hoch qualifizieren zu können, in denen künftig die Musik spiele.- so Schavan.