21.12.2006

Nachrichtenarchiv 22.12.2006 00:00 Kardinal Sterzinsky: Verkaufsoffene Sonntage brachten mehr Hast

Der Berliner Kardinal Georg Sterzinsky hat sich erneut gegen die Neuregelung des Ladenschlusses gewandt. Wo die Geschäfte an den Adventssonntagen geöffnet waren, habe dies für viele Menschen zu einem Verlust an Ruhepunkten geführt. Gelegenheiten zum Erleben von Gemeinschaft seien ausgefallen, sagte der Erzbischof heute in einem Rundfunkinterview. Die meisten Menschen hätten sich verleiten lassen, weiterzuhasten oder noch mehr zu hasten als an den anderen Wochentagen. Sterzinsky bedauerte, dass der Einspruch der Kirchen ohne Erfolg geblieben sei. Die Kirchen hätten zwar immer geringeren Einfluss, blieben aber eine gesellschaftliche Kraft, "wenn auch nicht immer erfolgreich".