15.12.2006

Nachrichtenarchiv 16.12.2006 00:00 Kardinal Lehmann zum Kommandeur der Ehrenlegion ernannt

Der Mainzer Kardinal Karl Lehmann ist von Frankreichs Staatspräsident Chirac zum Kommandeur der Ehrenlegion ernannt worden. Botschafter Martin überreichte die Auszeichnung in Berlin. Frankreich ehre den Kardinal als eine über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannte spirituelle und moralische Instanz, betonte der Botschafter. Lehmann habe sich um die Toleranz und den Dialog der Religionen verdient gemacht.