16.11.2006

Nachrichtenarchiv 17.11.2006 00:00 Haitianerin wird neue Generalsekretärin von Pax Christi

Die ehemalige Ministerpräsidentin von Haiti, Claudette Antoine Werleigh, wird neue Generalsekretärin der internationalen katholischen Friedensbewegung Pax Christi. Sie löst im November den Belgier De Jonghe ab, der das Amt seit 1978 ausübte. Seit 1999 arbeitet Werleigh für das Friedensinstitut im schwedischen Uppsala. Von 1992 bis 2001 war sie bereits stellvertretende Vorsitzende von Pax Christi International.