31.10.2006

Nachrichtenarchiv 01.11.2006 00:00 "Unterm Sternenmantel" - Erzbistum Bamberg besteht 1.000 Jahre

Im Bamberger Dom haben heute die Feierlichkeiten zum 1.000-jährigen Bestehen des Erzbistums Bamberg begonnen. Erzbischof Ludwig Schick sagte in seiner Predigt, es gehe auch in Zukunft darum, den Glauben zu stärken, Gemeinschaft zu leben und füreinander da zu sein. unter dem Motto "Unterm Sternenmantel" wollen die Katholiken im Erzbistum Bamberg ein Jahr lang der Gründung durch Kaiser Heinrich II. im Jahr 1007 gedenken. Bamberg ist das einzige sogenannte Diaspora-Bistum in Bayern. Die etwa 750.000 Katholiken sind gegenüber gut einer Million Nicht-Katholiken in der Minderheit.