25.10.2006

Nachrichtenarchiv 26.10.2006 00:00 Israel: Kein Beschuss eines Schiffes der Deutschen Marine

Die israelische Regierung hat einen Bericht als falsch zurückgewiesen, nach dem eigene Flugzeuge vor der libanesischen Küste auf ein Schiff der Deutschen Marine geschossen haben. Vielmehr sei in der Nähe der Kampfjets ein Hubschrauber von einem deutschen Schiff aufgestiegen ohne sich zu identifizieren, hieß es gestern Abend aus Jerusalem. Die Piloten hätten den Fehler erkannt und seien zu ihrer Basis zurückgekehrt. Sie hätten den Helikopter nicht angegriffen. Der "Tagesspiegel" hatte zuvor berichtet, israelische Kampfflugzeuge hätten ein deutsches Schiff überflogen und Schüsse abgegeben.