21.10.2006

Nachrichtenarchiv 22.10.2006 00:00 Europaschulen für alle NRW-Städte geplant

Die nordrhein-westfälische Landesregierung will bis 2010 in jeder Stadt von NRW eine Europaschule einrichten. Damit soll der europäische Gedanke in der schulischen, beruflichen und akademischen Bildung stärker verankert werden. Das kündigte Ministerpräsident Rüttgers in Münster an. In den Europaschulen sollten verstärkt Fremdsprachen gefördert und der europäische Austausch forciert werden.