14.09.2006

Nachrichtenarchiv 15.09.2006 00:00 Tarcisio Bertone wird neuer Kardinal - Staatssekretär

Papst Benedikt XVI. hat offiziell den Wechsel an der Vatikan-Spitze vollzogen. Einen Tag nach seiner Rückkehr aus Deutschland nahm er den Rücktritt von Kardinal-Staatssekretär Angelo Sodano an und ernannte den bisherigen Erzbischof von Genua, Kardinal Tarcisio Bertone, zu dessen Nachfolger. Die Umbesetzung hatte er bereits am 22. Juni angekündigt. Zugleich nahm der Papst einen Wechsel an der Spitze des Vatikanstaates vor. Die Stelle des pensionierten Kardinals Edmund Casimir Szoka als Präsident der Päpstlichen Kommission für den Vatikanstaat übernimmt der bisherige vatikanische Außenminister Erzbischof Giovanni Lajolo.