30.08.2006

Nachrichtenarchiv 31.08.2006 00:00 Malteser: Alt-Handys für guten Zweck recyceln

Der Malteser Hilfsdienst und der Düsseldorfer Mobilfunkbetreiber E Plus werden gemeinsam Alt-Handys für einen guten Zweck sammeln. Mehr als 100 Millionen alter Handys liegen nach Schätzungen unbenutzt in Deutschlands Schubladen. Alt-Handys - gleich welcher Marke und jeden Alters - könnten mit Zubehör in speziellen Recyclingumschlägen portofrei per Post an den Verwerter geschickt werden, so die Malteser. Die Geräte würden umweltgerecht recycelt. Den Erlös stellt E-Plus vollständig der Aktion "Lebensfreunde" der Malteser zur Verfügung.