17.08.2006

Nachrichtenarchiv 18.08.2006 00:00 CDU soll christliche Werte mehr in Blick nehmen

Der Chef der Christlich-Demokratischen Arbeitnehrmschaft Laumann, hat eine Rückbesinnung seiner Partei auf ihre Grundwerte gefordert. Das christliche Menschenbild müsse wieder stärker betont werden, sagte der nordrhein-westfälische Arbeitsminister der Tageszeitung "Die Welt". Im künftigen Grundsatzprogramm müssten die drei Grundbegriffe Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität gleichberechtigt nebeneinander stehen. Am Dienstag ist in Berlin ein Grundwertekongress der CDU anberaumt. Das neue Programm soll Ende 2007 vorliegen.