08.08.2006

Nachrichtenarchiv 09.08.2006 00:00 Minister: Deutsche Atomkraftwerke derzeit sicher

Umweltminister Gabriel sieht nach dem Störfall im schwedischen Atomkraftwerk Forsmark keinen Grund, deutsche Meiler vom Netz zu nehmen. Derzeit gebe es keine akute Gefährdung. Gabriel gab am Mittag die Ergebnisse der Sicherheitsüberprüfung der 17 deutschen Atomkraftwerke bekannt. Er forderte die Länder zu einer detaillierten Sicherheitsüberprüfung auf, um Störfälle wie in Schweden ausschließen zu können. Allerdings sieht er keine akute Gefährdung. Denn bei deutschen Atomkraftwerken gebe es eine andere Technologie für die Notstromversorgung als in dem schwedischen. Der Umweltminister wehrte sich auch gegen den Vorwurf, die Länder zu spät über die Störung in Forsmark informiert zu haben. Das Ministerium habe den schriftlichen Bericht der schwedischen Atomaufsicht unverzüglich weitergeleitet.