08.08.2006

Nachrichtenarchiv 09.08.2006 00:00 Urteil: DocMorris darf in Deutschland Apotheke betreiben

Der niederländische Arzneimittelversender DocMorris darf seine Saarbrücker Apotheke weiter betreiben. Diese Entscheidung fällte soeben das  Saarbrücker Landgericht. Geklagt hatte eine ortsansässige Apothekerin. Sie hatte argumentiert, nach deutschem Gesetz dürften nur ausgebildete Pharmazeuten eine Apotheke betreiben. Doc Morris beruft sich dagegen auf die EU-Niederlassungsfreiheit.