23.05.2006

Nachrichtenarchiv 24.05.2006 00:00 Illegale Einwanderer - EU wird Spanien unterstützen

Die Europäische Union wird Spanien im Kampf gegen illegale Einwanderer aus Afrika unterstützen. Dazu sollen Flugzeuge und Schiffe aus mehreren EU-Staaten eingesetzt werden. EU-Kommissar Frattini kündigte zudem an, als "schnelle Eingreiftruppe" Experten der EU-Grenzschutzagentur auf die Kanarischen Inseln zu entsenden. Dort sind in den vergangenen Tagen mehrere tausend Migranten vor allem aus Mauretanien und Marokko angekommen. Die spanische Vize-Ministerpräsidentin Fernández de la Vega hatte die EU-Kommission eindringlich um schnelle Hilfe gebeten. Es handele sich um eine Notlage nicht nur für Spanien, sonder auch für Europa.