02.04.2006

Nachrichtenarchiv 03.04.2006 00:00 ARD: Themenwoche Krebs

In Berlin wurde gestern die ARD-Themenwoche Krebs eröffnet. Startenor José Carreras rief in seiner Eröffnungsansprache im ARD-Hauptstadtstudio zu einer verstärkten gemeinsamen Anstrengung im Kampf gegen die Krankheit auf. Carreras bezeichnete die Themenwoche als eine "bemerkenswerte Initiative, die höchste Anerkennung verdient". Patienten und Angehörige würden spüren, dass sie nicht allein sind. Von heute an bis zum 9. April widmet die ARD erstmals eine ganze Programmwoche einem Thema. Unter dem Motto "Leben - was sonst?" berichten alle Programme in Hörfunk und Fernsehen über den Krebs - in Dokumentationen, Talksendungen, Magazinen, Spielfilmen oder Serien.