08.03.2006

Nachrichtenarchiv 09.03.2006 00:00 Steigende Umsätze in der Solarstrom-Branche

Die deutsche Solarstrombranche hat ihren Jahresumsatz 2005 auf über drei Milliarden Euro gesteigert. Nach Angaben des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) produzierten Deutschlands Solarfabriken im letzten Jahr 66 Prozent mehr Solarzellen als im Vorjahr. Zugleich sei es gelungen, den Export von Solarzellen im gleichen Zeitraum von 30 auf 34 Prozent zu steigern. Derzeit gibt es in Deutschland mehr als 5.000 Solarunternehmen, in denen über 30.000 Menschen beschäftigt sind.