08.03.2006

Nachrichtenarchiv 09.03.2006 00:00 Von der Leyen: Kinderbetreuung soll ausgebaut werden

Der Bundestag hat am Vormittag über den 12. Kinder- und Jugendbericht beraten. Dabei kritisierte Familienministerin von der Leyen unter anderem die schlechte Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Sie forderte die Kommunen dazu auf, die Kinderbetreuung auszubauen. Grünen Fraktionschefin Künast kritisierte anschließend den Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft und Bildungschancen. Der Kinder- und Jugendbericht war von einer Sachverständigenkommission erarbeitet worden.