16.02.2006

Nachrichtenarchiv 17.02.2006 00:00 Israel plant Sanktionen gegen Palästinenser

Heute berät das israelische Parlament Leitung unter Leitung des amtierenden Ministerpräsidenten Olmert über Sanktionen gegenüber der palästinensischen Autonomiebehörde. Nach Angaben der Regierung ist das Ziel der geplanten Maßnahmen, dass sich Israel schrittweise von einer Autonomiebehörde unter Führung der Hamas trennt. Bereits in den vergangenen Tagen hatten israelische Regierungspolitiker öffentlich über mögliche Boykottmaßnahmen diskutiert. Das neue palästinensischen Parlament soll erstmals am Samstag zusammenkommen.