15.02.2006

Nachrichtenarchiv 16.02.2006 00:00 Vatikan: Katholische Kirche tritt nicht dem Weltkirchenrat bei

Die katholische Kirche wird auch weiterhin nicht dem Weltkirchenrat angehören. Eine Mitgliedschaft in der Organisation werde im Vatikan nicht diskutiert, sagte Kurienkardinal Kasper im brasilianischen Porto Alegre. Die katholische Kirche und der Weltkirchenrat würden aber weiter eng zusammenarbeiten. Der für die Ökumene zuständige Kardinal verwies darauf, dass die katholische Kirche als universale Kirche mehr Mitglieder als alle Kirchen des Weltkirchenrates zusammen habe.