31.01.2006

Nachrichtenarchiv 01.02.2006 00:00 UNICEF feiert 60.Geburtstag mit 60 Benefizkonzerten

Das Kinderhilfswerk UNICEF will seinen 60. Geburtstag mit 60 Benefizkonzerten in deutschen Musikhäusern, Kirchen und Opernsälen feiern. Die UNICEF-Botschafter Sabine Christiansen und Starpianist Lang Lang riefen in Berlin dazu auf, sich an der Initiative zu beteiligen. Der Erlös aus der Aktion «60 Jahre UNICEF - 60 Konzerte für Kinder» soll Hilfsprojekten in der ganzen Welt zugute kommen. 14 Benefizkonzerte unter anderem im Schauspielhaus Dresden und der Stadthalle Bayreuth stehen bereits fest. UNICEF wurde 1946 als Nothilfeorganisation für Kinder in Europa gegründet.