18.01.2006

Nachrichtenarchiv 19.01.2006 00:00 Polnischer Dichter Twardowski gestorben

Der Priester und Dichter Jan Twardowski ist im Alter von 90 Jahren in Warschau gestorben. Das meldete das polnische Fernsehen. Twardowski erfreute sich als Autor von Kindergedichten, Anekdoten und Aphorismen in Polen großer Beliebtheit. Er verfasste darüber hinaus Prosa, Essays und biblische Kommentare. Dafür wurde er mit vielen Literaturpreisen ausgezeichnet. Jan Twardowski wurde 1915 in Warschau geboren. Er studierte in der polnischen Hauptstadt Polonistik und Theologie. Im Zweiten Weltkrieg kämpfte er in der Untergrundarmee gegen die deutschen Besatzer; außerdem beteiligte er sich aktiv am Warschauer Aufstand von 1944. Vier Jahre später wurde er zum Priester geweiht.