16.01.2006

Nachrichtenarchiv 17.01.2006 00:00 Erste Enzyklika von Benedikt XVI. kurz vor Veröffentlichung

Kurz vor der offiziellen Veröffentlichung der ersten Enzyklika von Papst Benedikt dem XVI. haben italienische Medien daraus erste Teile zitiert. Einige Passagen des etwa 50-seitigen Textes sind auf den Internet-Seiten des Fernsehsenders RAI zu lesen. Der Vatikan hat allerdings bislang nicht bestätigt, dass der Text authentisch ist. Dem Vernehmen nach besteht das erste Lehrschreiben von Papst Benedikt dem XVI. aus zwei Teilen. Der erste behandele grundsätzlich das Thema Liebe und ihre Bedeutungen. Im zweiten Teil gehe es insbesondere um Caritas, Solidarität und Nächstenliebe. - Italienische Medien erwarten, dass die Enzyklika schon am Freitag offiziell veröffentlicht wird, dies kann jedoch keinesfalls als sicher gelten.