15.01.2006

Nachrichtenarchiv 16.01.2006 00:00 Kirchen gratulieren Johannes Rau zum 75.

Die Spitzen der beiden großen Kirchen in Deutschland haben zum 75. Geburtstag von Alt-Bundespräsident Johannes Rau dessen Lebenswerk gewürdigt. Der Chef der katholischen Bischofkonferenz Kardinal Karl Lehmann hob vor allem Raus Pflichtbewusstsein und "mutige, nachdenkliche Wort" hervor. Rau sei tief im christlichen Glauben verwurzelt, Lehmann lobte auch seine Verdienste um Ökumene und den christlich-jüdischen Dialog. Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bischof Wolfgang Huber, dankte dem Protestanten für sein Wirken in und für die Kirche. Rau wurde an diesem Montag 75 Jahre alt.