28.12.2005

Nachrichtenarchiv 29.12.2005 00:00 Chile: Erste Anklage gegen Gründer der Colonia Dignidad

Der Gründer der Deutschen-Siedlung Colonia Dignidad, Schäfer, und die ehemaligen Direktorin des Hospitals der Siedlung, Seewald, sind in Chile angeklagt worden. Ihnen wird schwere Körperverletzung in acht Fällen zur Last gelegt. Wie eine chilenische Tageszeitung berichtet, handelt es sich bei den Opfern um acht jugendliche Bewohner der deutschen Kolonie. Die 75-Jährige Seewald war am Dienstag verhaftet worden, nachdem sie den Einsatz von Elektroschocks und Psychopharmaka gestanden hatte.