22.12.2005

Nachrichtenarchiv 23.12.2005 00:00 DZI: 3 Milliarden Spenden für Soziales in 2005

In diesem Jahr kommt eine Rekordsumme an Spenden für soziale Zwecke zusammen . Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI)erwartet rund 3 Milliarden Euro für 2005. Der Zuwachs ist vor allem auf die Hilfen in Höhe von 670 Millionen Euro für die Tsunami-Opfer zurückzuführen. Die Mittel seien zumeist zusätzlich zu den Spenden für andere Zwecke und Regionen gegeben worden. Die Tsunami-Spenden seien bereits zur Hälfte in großenteils sinnvolle Nothilfe- und Wiederaufbauprojekte geflossen, so das DZI.