25.11.2005

Nachrichtenarchiv 26.11.2005 00:00 UNHCR bittet Geberländer um eine Milliarde Euro

Das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR bittet die Geberländer für das kommende Jahr um gut eine Milliarde Euro. Damit will die Organisation weltweit mehr als 19 Millionen Flüchtlinge unterstützen und versorgen. Das erklärte der Hochkommissar für Flüchtlingsfragen, Antonio Guterres. Das UN-Flüchtlingshilfswerk ist fast vollständig auf freiwillige Spenden aus den reichen Ländern angewiesen. Guterres betonte, daß zuletzt höhere Zusagen eingegangen seien als früher. Dies helfe, die finanziellen Sorgen zu lindern.