13.11.2005

Nachrichtenarchiv 14.11.2005 00:00 Parteien entscheiden endgültig für Koalitionsvertrag

Union und SPD haben der Koalitionsvereinbarung zugestimmt. Auf ihren Parteitagen in Karlsruhe und Berlin billigten sie beide mit grosser Mehrheit das 190-Seiten-Papier. Außerdem stimmten die Sozialdemokraten für Franz Müntefering als künftigem Vizekanzler. Schliesslich wollen sie auf ihrem großen Parteitag auch eine neue Führungsspitze wählen. Morgen soll der brandenburgische Ministerpräsident Platzeck die Nachfolge des bisherigen SPD-Vorsitzenden Müntefering antreten.