06.11.2005

Nachrichtenarchiv 07.11.2005 00:00 Kardinal Lehmann beklagt schwindendes Interesse an Theologie

Dieses sehr bedenkliche Phänomen werde viel zu wenig beachtet. Das schreibt Lehmann in einem Beitrag zur 200-Jahr-Feier des Mainzer Priesterseminars. Die Theologie könne aber eigene Spannung und Leidenschaft entfalten. Sie müsse wieder als Herausforderung und hochinteressantes Fach attraktiver gemacht werden. Dafür sei noch viel zu tun, so Lehmann.