06.11.2005

Nachrichtenarchiv 07.11.2005 00:00 Käßmann: Stärker um Kinder von Migranten kümmern

Die hannoversche Landesbischöfin Margot Käßmann hat die Gesellschaft aufgerufen, sich stärker um die Kinder von Migranten zu kümmern. Die Ereignisse in Frankreich zeigten, dass Armut unter Zuwanderern und Bildungsnotstand zu Gewalt führen könne. Das sagte Käßmann dem NDR-Info-Radio. Die PISA-Studie mache deutlich, dass viele ausländische Kinder keine Möglichkeit hätten, die Schule angemessen zu beenden. Das sei eine Saat, die gefährlich werden könne, so Käßmann weiter.