05.11.2005

Nachrichtenarchiv 06.11.2005 00:00 "Partnerschaft für Afrika" - Konferenz auf dem Petersberg

Bundespräsident Horst Köhler ist am Samstag auf dem Petersberg bei Bonn mit führenden afrikanischen Politikern und Intellektuellen zusammengetroffen. Die Konferenz soll einen offenen Dialog ermöglichen über das Verhältnis zwischen den Ländern Afrikas und den Industriestaaten. Zu den Gästen zählten unter anderen der südafrikanische Präsident Mbeki und der nigerianische Präsident Obasanjo. Auch Bundeskanzler Gerhard Schröder kam auf den Petersberg. Das Hilfswerk Misereor begrüßte die Initiative des Bundespräsidenten. Es sei richtig, einen "Dialog auf Augenhöhe" anzustreben.