16.10.2005

Nachrichtenarchiv 17.10.2005 00:00 Ministerposten in der Union stehen fest

Unmittelbar vor Beginn der Koalitionsverhandlungen ist auch die Ministerriege der Union komplett. So soll CSU-Vize Seehofer Verbraucherschutz- und Agrarminister werden. Hessens CDU- Fraktionschef Jung übernimmt das Verteidigungsressort. Die designierte Kanzlerin Merkel wird das ganze Team der CDU/ CSU im Laufe des Tages präsentieren. Die SPD hatte ihre acht Kandidaten für die Ministerämter in einer großen Koalition bereits benannt. In der Union gilt die Berufung Seehofers als umstritten.