15.10.2005

Nachrichtenarchiv 16.10.2005 00:00 Bischöfin Kässmann gegen EU-Beitritt der Türkei

Die hannoversche Bischöfin Käßmann hat sich klar gegen einen Beitritt der Türkei in die Europäische Union ausgesprochen. Brüssel würde verkennen, wie sehr durch die rasante Erweiterung der EU die Identifikation der Menschen wackele. Sie könne nicht erkennen, was vor allem die Türkei als Beitrittskandidaten auszeichne. Bevor die EU ständig erweitert werde, müsse erst an «der inneren Stabilität» gearbeitet werden, mahnte die Bischöfin.