07.10.2005

Nachrichtenarchiv 08.10.2005 00:00 Vatikan verschärft Zulassung Homosexueller für Priesterseminare

Der Vatikan will die Vorschriften über die Aufnahme Homosexueller in Priesterseminare verschärfen. Vermutlich noch in diesem Jahr werde es eine entsprechende "Instruktion" herausgeben, heißt es in Rom. Die Instruktion präzisiert vor dem Hintergrund der Missbrauchsskandale in den USA die Zulassungsbestimmungen für das Priesteramt. Die geltenden Regelungen aus dem Jahr 1961 waren bereits 1983 im Kirchenrecht verschärft worden. Für das Dokument des Vatikan-Ministeriums sei keine Unterschrift des Papstes notwendig, heisst es.