08.09.2005

Nachrichtenarchiv 09.09.2005 00:00 Trittin: Umweltschutz sichert Arbeitsplätze

Bundesumweltminister Trittin hat vor einer Kehrtwende in der deutschen Umweltpolitik gewarnt. Die Frage sei nicht, ob wir uns Umweltschutz leisten können oder nicht, sondern: Können wir uns Abstriche in der Umweltpolitik leisten? Das sagte Trittin auf einer Konferenz von Umweltverbänden zum Thema "Arbeit und Umwelt". Heute arbeiteten bereits fast 4 Prozent aller Beschäftigten in Deutschland, also rund 1,5 Millionen Menschen, im Umweltschutz. Deutschland sei mit einem Anteil von fast 19 Prozent Weltmeister beim Export von Umweltschutzgütern. Das alleine sichere in Deutschland inzwischen 47.000 Arbeitsplätze.