14.08.2005

Nachrichtenarchiv 15.08.2005 00:00 Stoiber weicht TV-Duell mit Lafontaine aus

CSU-Generalsekretär Söder sagte, dass es nur ein Streitgespräch in der Zeitung geben werde. Stoiber hatte Lafontaine über die "Bild"-Zeitung zu einem Wahlkampfduell herausgefordert. Das war allgemein als Aufforderung zu einem TV-Streitgespräch verstanden worden. Lafontaine sagte bereits zu - auch der Fernsehsender Sat.1 erklärte sich bereit, das Stoiber-Lafontaine-Duell zu übertragen.