12.08.2005

Nachrichtenarchiv 13.08.2005 00:00 Lehmann: Kirche soll sich aufrütteln lassen

Kardinal Karl Lehmann hält Weltjugendtage für unverzichtbar. Mit ihrer Hilfe könne sich die Kirche immer wieder von den Fragen und Erwartungen der Jugendlichen aufrütteln und inspirieren lassen. Das sagte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz in einem Interview des "Kölner Stadt-Anzeigers". Lehmann erhofft sich, dass durch das Großereignis Menschen wieder neugierig auf Glaube, Theologie und Kirche würden. Für weniger wahrscheinlich hält der Mainzer Bischof, dass der Weltjugendtag zu überfüllten Priesterseminaren führen könnte.