10.08.2005

Nachrichtenarchiv 11.08.2005 00:00 Pinochet weist Klagen gegen seine Familie zurück

Chiles früherer Staatspräsident Augusto Pinochet hat die Staatsanwaltschaft aufgefordert, das Verfahren gegen seine Frau und seinen Sohn einzustellen. Er allein wolle sich den Vorwürfen wegen Steuerbetrugs und Abzweigung von Geldern in Millionenhöhe stellen. Zugleich wies Pinochet die Anklagen zurück.