24.07.2005

Nachrichtenarchiv 25.07.2005 00:00 Rom: Kurz-Katechismus ist Verkaufsschlager

Der Kurz-Katechismus der katholischen Kirche hat sich in Italien binnen weniger Wochen zum Verkaufsschlager entwickelt. Von dem Werk, das eine Arbeitsgruppe unter dem damaligen Kardinal Joseph Ratzinger erarbeitete, seien seit Ende Juni rund 410.000 Exemplare verkauft worden. Das meldete die römische Tageszeitung "La Repubblica". Die Verkaufszahlen zeigten, dass auch Laien die Lehren der Kirche verstehen wollten, so die Aussage des Verlages. Ein Viertel der Bücher ist in Supermärkten, Einkaufszentren, Flughäfen und Autobahnraststätten verkauft worden. Der 205-seitige Katechismus stellt die Glaubenslehre in 598 Fragen und Antworten dar.